Hälfte / Moitié

Mehr als Selbstermächtigung: was die Debatte zum Grundeinkommen dringend nötig hat

Hanna Ketterer, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Jena, wirft einen Blick auf die Debatte zum Grundeinkommen – und entdeckt dabei blinde Flecken. Ein Gastbeitrag.

Weiterlesen …

Hälfte / Moitié

Nationale Konferenz: Ältere Arbeitnehmende sind wichtig

An der zweiten Konferenz zum Thema ältere Arbeitnehmende haben die Teilnehmenden von Bund, Kantonen und Sozialpartnern in Bern eine positive Bilanz der bisher getroffenen Massnahmen gezogen. In der gemeinsamen Schlusserklärung waren sich die Akteure einig, dass die Bedeutung von älteren Arbeitskräften für die Wirtschaft weiter zunehmen wird. Die Sensibilisierung für das Thema zeigt unter anderem in verschiedenen Kantonen Resultate.

Weiterlesen …

Hälfte / Moitié

La Conférence nationale réaffirme l’importance des travailleurs âgés

Lors de la deuxième conférence nationale sur le thème des travailleurs âgés, qui s’est tenue à Berne, les représentants de la Confédération, des cantons et des partenaires sociaux ont tiré un bilan positif des mesures engagées jusqu’à présent. Une déclaration conjointe a été adoptée, et les participants ont convenu que la main-d’œuvre des travailleurs d’un certain âge ne cessera de prendre de l'importance pour l’économie.

Weiterlesen …

Hälfte / Moitié

Deutlich mehr ältere Erwerbslose

Kommentar des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes zur Schweizerischen Arbeitskräfteerhebung 2015: Ältere Arbeitslose haben grosse Probleme, wieder eine Stelle zu finden. Dass die Erwerbslosigkeit in der Altersgruppe 55+ in den letzten 3 Jahren deutlich von 3 auf 3.9 Prozent gestiegen ist, gibt deshalb Anlass zu grosser Sorge. Zumal sich die Erwerbslosigkeit insgesamt in dieser Zeit vergleichsweise wenig erhöht hat, nämlich von 4.4 auf 4.5 Prozent.

Weiterlesen …

Hälfte / Moitié

Nettement plus de personnes âgées au chômage

Commentaire de l’Union syndicale suisse (USS) sur l’Enquête suisse sur la population active 2015 : Les sans-emplois âgés ont de grandes difficultés à retrouver un emploi. Le fait que le chômage pour la classe d’âge des 55 ans et plus ait augmenté de 3 à 3,9% ces trois dernières années est très préoccupant. D’autant plus que le chômage n’a pendant cette même période que peu augmenté en comparaison, à savoir de 4,4 à 4,5%.

Weiterlesen …

Hälfte / Moitié

Für einen 24-wöchigen Elternurlaub

Die Eidgenössische Kommission für Frauenfragen EKF fordert die Einführung eines gesetzlich geregelten und bezahlten 24-wöchigen Elternurlaubs («Elternzeit»). Ein Anteil dieser Elternzeit soll verbindlich für Väter reserviert sein.

Weiterlesen …


Unterstützen Sie den Mediendienst
Hälfte/Moitié mit einer Spende über PayPal:



Bitte teilen Sie unsere Artikel: